Zum Inhalt Zum Hauptmenü Zur Suche Zum Footer
VVN-BdA Frankfurt
Do, 07. Juli 2022 —— 20:00

Antifaschistische Filmreihe: „Der Außerirdische ist gelandet –
Vom afrikanischen Minister zum Frankfurter Stadtrat“

Jean Claude Diallo, geboren in Conacry, Guinea, war der erste afrikanische Stadtrat und Integrationsdezernent der Stadt Frankfurt.
Er hatte in Europa studiert und gearbeitet, bis er 1984 nach Guinea zurückging, wo er Informations- und Kulturminister wurde.
Als Diallo sein Land erneut fluchtartig verlassen musste, war Malte Rauch mit seiner Kamera zur Stelle.
In dieser Hommage für Jean Claude Diallo richtet sich der Blick auf seinen ganz persönlichen Umgang mit Neokolonialismus und Alltagsrassismus. (Deutschland 1999, 45 Min.)
Zum anschließenden Filmgespräch steht uns der Regisseur des Films Malte Rauch zur Seite. 

Eintritt frei

Ort:
Hof des DGB-Jugendclubs U68
Wilhelm-Leuschner-Str. 69/77
60329 Frankfurt am Main
 

Juli 2022
Mo Di Mi Do Fr Sa So
 
 
 
 
01
 
02
 
03
 
04
 
05
 
06
 
07
 
08
 
09
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30
 
31